PEKIP®

PEKIP®

Das Prager Eltern-Kind-Programm (PEKiP) ist ein Kursangebot für jeweils 6-8 Eltern mit ihren Babys ab der 8. Lebenswoche bis maximal zum ersten Lebensjahr. Es bietet vielfältige Spiel- und Bewegungsanregungen für die Kinder, die dadurch entwicklungsgerecht gefördert werden. Ferner gelingt es den Eltern, die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse ihrer Kinder besser wahrzunehmen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Möglichkeit des Austausches mit anderen Eltern in der Gruppe und der Kontakt zwischen den etwa gleichaltrigen Babys. Die Gruppentreffen finden einmal pro Woche für 90 Minuten in einem warmen Raum statt. In dieser Zeit sind die Babys nackt, damit sie sich freier bewegen und besser spüren können. Angesprochen sind hier auch Eltern mit Kindern, die zu früh geboren wurden und Eltern mit behinderten oder von Behinderung bedrohten Kindern. Die Teilnahme am PEKiP ® bietet Eltern und Babys die Möglichkeit, Zeit füreinander zu haben, gemeinsam neue Erfahrungen zu sammeln und miteinander spielen und lachen zu können.

Seit 2009 werden die Kurse durch eine beim Verein angestellte, entsprechend ausgebildete Gruppenleiterin in Rathenow und Nauen angeboten und durchgeführt. Die Kosten für einen Block mit 8 Treffen betragen in Rathenow 80 € und Nauen 90 €.